AAA
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Spenden | English

Hämatologie/Onkologie

Hämatologie (von griech. haima "Blut" und logos "Lehre") ist die Lehre von der Physiologie, Pathophysiologie und den Krankheiten des Blutes sowie der blutbildenden Organe. Sie umfasst bösartige Erkrankungen des Blutes, Bildungsstörungen des Knochenmarks, Blutveränderungen durch immunologische Prozesse, Störungen der Blutstillung (hämorrhagische Diathesen; Hämophilie) und Übergerinnbarkeit des Blutes (Thrombophilie). Die beiden letztgenannten Krankheitsgruppen werden auch unter dem Fachbegriff Hämostaseologie (Lehre der Blutgerinnung) subsumiert. Die wichtigsten Blutkrankheiten sind die akute und chronische Leukämie (Blutkrebs), bösartige Veränderungen der Lymphknoten (umgangssprachlich "Lymphknotenkrebs"), Anämie (Blutarmut) und die Hämophilie (Bluterkrankheit). Die meisten Krankheiten des Blutes können aus dem Blut diagnostiziert werden, in manchen Fällen muss jedoch eine Knochenmarkpunktion durchgeführt werden oder ein Lymphknoten herausgenommen und untersucht werden (Quelle: Wikipedia).

Als Onkologie (von griech. "Anschwellung" und "Lehre") bezeichnet man die Wissenschaft, die sich mit Krebs befasst. Im engeren Sinne ist Onkologie der Zweig der Medizin, der sich der Prävention,Diagnostik, Therapie und Nachsorge von malignen Erkrankungen widmet (Quelle: Wikipedia).


Die Klinik fürInnere Medizin ist im Landeskrankenhausplan Rheinland-Pfalz als Schwerpunkt zur Behandlung hämatologisch-onkologischer Patienten anerkannt.


Links

Krebsinformationsdienst (KID) des Deutschen Krebsinformationsdienstes, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
www.krebsinformation.de


Informationsnetz für Krebspatienten und ihre Angehörige
www.inkanet.de


Discern online: Qualitätskriterien für Patienteninformationen
http://www.discern.de

Letzte Änderung dieser Seite: 16.02.2017

Kontakt Koblenz

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH
Klinik für Innere Medizin
Johannes-Müller-Straße 7
56068 Koblenz


Telefon 0261 137-1070

Telefax 0261 137-1071


Kontakt

So finden Sie zu uns

Kommissarischer Leiter Hämatologie/Onkologie
Dr. med. Dirk Niemann 

Dr. med. Dirk Niemann

Kommissarischer Leiter
Telefon: 0261 137-1070
Telefax: 0261 137-1071